Campingplatz Hohenwarth

Urlaub und Erholung im Bayerischen Wald!

Bitte haben Sie Verständnis, dass aufgrund der hohen Anzahl an Anfragen unsere Telefonleitungen oft belegt sind und die Bearbeitung von E-Mail-Anfragen mehr Zeit als gewöhnlich in Anspruch nimmt. VIELEN DANK

++++ Achtung wichtige Information bezüglich Corona-Virus ++++

Liebe Campinggäste!

Wir freuen uns, dass wir ab 30.05.2020 unseren Campingplatz wieder öffnen dürfen.

Während der Covid19-Pandemie ist eine Anreise nur mit vorheriger Reservierung und nur während der Rezeptionszeiten möglich. Ein Betreten des Campingplatzgeländes ohne vorherige schriftliche Anmeldung/Selbstauskunft Covid19 in der Rezeption ist nicht erlaubt! Auch Dauercamper müssen sich vor Betreten des Campingplatzgeländes in der Rezeption schriftlich anmelden. Dieses Anmeldeformular werden wir hier demnächst zum Download bereitstellen. Wir bitten Sie – nach Möglichkeit -  dieses Formular bereits zu Hause auszudrucken und ausgefüllt  und unterschrieben mitzubringen. Sollte dies nicht möglich sein, bitten wir Sie, Ihren eigenen Kugelschreiber  zum Ausfüllen vor Ort mitzubringen.

Im Zuge der "Neueröffnung" müssen bestimmte Auflagen und Hygienevorschriften eingehalten werden (z. B. Mund-Nasen-Schutz tragen, keine Gruppenbildung, Mindestabstand 1,5 m zu allen Personen, pro Einheit nur Personen für die im Verhältnis zueinander die Kontaktbeschränkungen nicht gelten etc.) Diesbezüglich wird demnächst die Ergänzungs-Platzordnung Covid-19 mit allen Regeln hier zum Download zur Verfügung stehen.

Wichtig: Jede Stellplatzeinheit (Wohnwagen, Wohnmobil usw.) muss über eine eigene Sanitäreinrichtung verfügen - es können daher keine Zeltcamper oder Fahrzeuge ohne diese Einrichtungen beherbergt werden.

Leider wissen wir immer noch nicht ob die Sanitärgebäude geöffnet werden dürfen, falls ja werden voraussichtlich Einschränkungen z.B. jedes zweite Waschbecken gesperrt etc. sein. Bitte nutzen Sie während Ihres Aufenthaltes die eigene Sanitäreinrichtungen Ihres Fahrzeuges, damit im Falle einer Öffnung die Frequentation der Sanitärgebäude entzerrt wird. Auch bitten wir Tätigkeiten wie z. B. Haare föhnen / frisieren im Wohnwagen/Wohnmobil vorzunehmen und den Aufenthalt im Sanitärgebäude so kurz wie möglich zu gestalten.

Wir können nachvollziehen, wenn Sie unter diesen Umständen Ihren Urlaub nicht bei uns verbringen können/wollen. Wir bitten Sie in diesem Fall um eine schnellstmögliche Stornierung.

Bitte haben Sie Verständnis für die Maßnahmen, denn nur so können wir ein sicheres Miteinander gewährleisten.

Am 30.05.2020 (=Tag der Wiedereröffnung) ist eine Anreise durchgängig von 7:30 bis 19:00 Uhr möglich. An allen anderen Tagen gilt: Anreisen können Sie zwischen 15.00 Uhr und 17.00 Uhr, die Abreise muss bis spätestens 12.00 Uhr erfolgen. Dauercamper können zu den bekannten Rezeptionszeiten anreisen.

An dieser Stelle möchten wir Sie auch über die Neuerungen am Platz informieren:

- Auf fast allen parzellierten Stellplätzen ist nun ein WLAN-Empfang möglich

- Der Spülraum im Sanitärgebäude 2 ist neu renoviert - somit sind nun alle Räume des Sanitärgebäudes 2 neu renoviert!!!

Wir wünschen Ihnen in dieser besonderen Zeit einen erholsamen und entspannten Aufenthalt auf unserem Campingplatz und bedanken uns im Voraus für Ihre Rücksichtnahme und die Einhaltung der Hygiene- und Verhaltensgebote bezüglich COVID-19.

Wir freuen uns sehr auf Sie!

Herzliche Grüße und bitte bleiben Sie gesund!

Ihre Familie Brandl

und das Campingplatz-Team

 

Campingplatz Hohenwarth

Inmitten des Naturparks "Oberer Bayerischer Wald", eingebettet zwischen den beiden Bergen "Kaitersberg" und "Hohen Bogen", liegt der Campingplatz Hohenwarth. Er ist der ideale Ferienort für Naturfreunde und Sportbegeisterte und verspricht Erholung für Groß und Klein.

Unser Campingplatz ist der ideale Ausgangspunkt für Wanderungen (z. B. Großer Arber, Kaitersberg, Hohen Bogen, ...) Radtouren, Wintersport, Ausflüge ins benachbarte Tschechien oder zu einer Vielzahl an Sehenswürdigkeiten. Gerne verbinden Camper auch einen Aufenthalt mit einer Kur in benachbarten Bad Kötzting.

Am Campingplatz lädt der platzeigene See zum Schwimmen, Angeln und Bootfahren ein. Der Campingplatz verfügt über zwei großzügige Sanitäranlagen mit umfassender Ausstattung, einen Backshop mit Frühstücksecke sowie einen Camping-Zubehör-Shop. 

Dieses herrliche Plätzchen ist zentral gelegen und aus ganz Deutschland gut erreichbar. Das malerische Dorf Hohenwarth breitet sich in die Wiesenlandschaft des "Lamer Winkels" aus. Hier zeigt sich Bayern mit seinen Wäldern und Seen von seiner schönsten Seite.

Gönnen Sie sich eine Auszeit und verwöhnen Sie sich selbst - besuchen Sie uns!

Das Team vom Campingplatz Hohenwarth freut sich, Sie in Hohenwarth zu begrüßen!

  

 

 

NEU - NEU - NEU 

Die Waschräume, Toilettenräume und der Spülraum im Sanitärgebäude II erstahlen in neuem Design!

Warme, freundliche Farben schaffen ein angenehmes Ambiente.

Schon neugierig? Hier ein kleiner Blick durch´s Schlüsselloch...

... oder Sie überzeugen sich einfach selbst und verbringen Ihren Urlaub bei uns!